Die Rechteckfaltung / Amerikanische Faltung

Anleitung zum Einstecktuch falten

Rechteckfaltung Diese klassische Art, ein Einstecktuch zu falten, ist zeitlos und sieht einfach immer edel aus. Beliebt ist sie vor allem unter konservativen Geschäftsleuten. Die Wirkung ist eher professionell als festlich. Daher eignet sich diese Art der Faltung vor allem für schlichte einfarbige Einstecktücher aus Seide, vor allem zu konservativ geschnittenen Anzügen in Anthrazit oder Dunkelblau. Auch zum Nadelstreifenanzug passt ein rechteckig gefaltetes weißes Einstecktuch hervorragend.

  1. Legen Sie das Einstecktuch gerade hin.
  2. Nun legen Sie die linke Seite nach rechts herüber.
  3. Schließlich falten Sie das untere Ende des entstandenen Rechtecks nach oben, so dass ein kleiner Randabstand zur hinteren Oberkante bleibt.

Anleitung Einstecktuch falten: Rechteckfaltung / Amerikanische Faltung

Dieses kleine Rechteck in der Brusttasche war lange Zeit die Art, wie man Einstecktücher trug. Nicht umsonst heißt das Einstecktuch im Englischen auch "Pocket Square".

Falttechnik Einstecktuch: Rechteckfaltung

>> Weitere Falttechniken

Dreiecksfaltung Two-Corners-Up-Faltung Three-Corners-Up-Faltung Bauschfaltung


Wir empfehlen Ihnen diese Produkte aus unserem Shop: