Sie sind immer eine Spur festlicher als nötig: Manschettenknöpfe. Was auf den ersten Blick manchmal ein wenig almodisch wirken kann, entpuppt sich als Musterbeispiel für zurückhaltende Eleganz. 

Klicks:  3664

In jedem zweiten Forum zum Thema Herrenmode findet man Details, wie man einen Frack oder einen Cutaway trägt. Manch einer hat nicht einmal eine Krawatte im Schrank. Lohnt sich festliche Garderobe heute überhaupt noch? 

Klicks:  4355

Es wird wärmer. Und wenn man die warme Winterkleidung im Herbst wieder aus dem Schrank nimmt, ist sie nicht mehr zu gebrauchen. Es sei denn, man hat sie ein wenig pfleglich behandelt. 

Klicks:  4259

Wij verkopen onze stropdassen ook in Nederland.  

Klicks:  3393

Natürlich kann Freizeitgarderobe etzwas lockerer sein. Locker ist aber nicht gleich automatisch auch nachlässig. Selbst bei Freizeitkleidung kann man ein wenig Stil bewahren, ohne gleich auszusehen, wie sein eigener Großvater. 

Klicks:  5664

Manchmal muss es einfach ein dunkler Anzug sein. Manchmal ist man im Poloshirt schon overdressed.
Schwieriger sind natürlich die Fälle, in denen der Dresscode irgendwo dazwischen liegt. Und gerade hier gibt es nichts, was ein gutes Sakko ersetzen könnte.
 

Klicks:  11371

Es gibt Kleidungsstücke und Accessires, die sehen ungeheuer smart aus. Aber nciht an jedem. Und irgendwo scheint es da manchmal einen Zusammenhang zwischen Eleganz und Alter zu geben. Man muss nicht im Rentenalter sein, um als eleganter Dandy zu wirken. Aber es wirkt dann weniger schnell übertrieben. 

Klicks:  7808

Klassische Abendgarderobe gilt als Hort alter Traditionen. Vieles ist bis ins Detail reglementiert. Und doch: wer die Regeln kennt, kann sie etwas zurechtbiegen. 

Klicks:  17622

Business-Uniformen sind nicht alles. Denn manchmal wollen Sie ja gerade nicht Ihre Seriosität, sondern Ihre Kreativität unter Beweis stellen. Gerade in kreativen Berufen stellt das den Dresscode vor Probleme. 

Klicks:  7548

Nicht nur über Hemd und Krawatte kann man sich ein wenig profilieren. Auch ein Einstecktuch kann hier zum Zeichen von Individualität werden - vorausgesetzt, man trägt es entsprechend. 

Klicks:  9828

Nicht immer, wenn man auf die Krawatte verzichtet, muss man zugleich die entsprechenden Accessoires im Schrank lassen. Ein dezentes Einstecktuch oder ein Krawattenschal wirken auch im Casual-Look interessant. 

Klicks:  7588

Das Einstecktuch ist ein dekoratives Detail. Allerdings ein sehr wirkungsvolles. Seine Ursprünge allerdings sind wesentlich weniger eleganter Natur. Grund genug, sich einmal mit dem praktischen Verwandten des Einstecktuchs zu befassen: dem guten alten Taschentuch. 

Klicks:  8610

Das Einstecktuch ist die Krönung jeden eleganten Outfits. Doch stilsicheres Auftreten mit diesem kleinen Accessoire will gelernt sein. Sonst wird aus dem großen Auftritt schnell eine stilistische Lachnummer. 

Klicks:  75903

Es gibt wohl kaum ein Material, das die Sinne so anregt wie reine Seide. Ihr Glanz ist sprichwörtlich, ihre Feinheit legendär. Nachdem gerade die Brusttasche des Mannes jahrzehnte-, ja, jahrhundertelang eine Bastion der groben Leinen- und Baumwollstoffe war, eroberte das Produkt der Seidenraupe schließlich doch die Herrenmode.. 

Klicks:  10013